Ausstechplätzchen

Für ca. 100 Stück

Zutaten

  • 400g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 250g kalte Margarine
  • 300g Zucker
  • 6 EL Pflanzenmilch
  • 3 EL Sojamehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten für den Teig vermengen und anschließend 1- 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen
  2. Den Backofen auf 200°C vorheizen und ein Backblech einölen oder mit Backpapier auslegen.
  3. Den Teig ausrollen und ausstechen.
  4. Legt die Plätzchen mit genügend Abstand auf das Backblech und backt sie für 10- 15 Minuten.
  5. Wenn ihr mögt, könnt ihr die Plätzchen nach dem Abkühlen mit Zuckerguss bestreichen und nach Lust und Laune verzieren.
  6. Fertig :)